Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Veranstaltung: “Krieg der Erinnerungen in der Ukraine und in Deutschland”

3. Juli 2015, 19 Uhr, Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Stauffenbergstr. 13-14, Berlin, Saal B, 2. Etage Erinnerung an den Holocaust vs. Rehabilitierung nationalistischer Kollaborateure? Der „Krieg der Erinnerungen“ tobt in der Ukraine heftiger denn je. Die Geschichte des Landes wird zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Rot"="Braun"?, Geschichtspolitik, Ukraine, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstellung – Moorsoldaten in Norwegen

Moorsoldaten – so nannten sich die politischen Gefangenen in den Emslandlagern, die als erste von den Nazis ausgeschaltet wurden. Ab Kriegsbeginn kamen dort dann Strafgefangene der Wehrmacht, Kriegsdienstverweigerer und Deserteure hinzu. Von ihnen wurden 1942 ca. zweitausend Gefangene zur Zwangsarbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Antimilitarismus, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Am „Tag der Legionäre“: Blumen für die Waffen-SS?

[Flyer als pdf] Infoveranstaltung mit Gästen aus Riga (Lettland) Riga am 16.März: Am „Tag der Legionäre“: Blumen für die Waffen-SS? Gegen die Verherrlichung der Waffen-SS, Gegen die Verdrehung der Geschichte Solidarität mit Nazi-Opfern und Antifaschist_innen in Lettland Donnerstag, 20. Februar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Lettland, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht über die 1. Veranstaltung: Geschichtsbilder und Geschichtslücken in Osteuropa

Die Veranstaltung fand in dem gut besuchten Veranstaltungsraum der Hellen Panke statt. Wir hatten folgende Beiträge vorbereitet, die wir hier zum Nachlesen, Hören und Sehen zur Verfügung stellen: 1. Einfühungsreferat von Gudrun Schröter 2. Kurzfilm zu den Erinnerungsstätten in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Rot"="Braun"?, Allgemein, Estland, Geschichtspolitik, Lettland, Ukraine, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Rot”=”Braun”? – Veranstaltungsreihe im April/Mai 2013

[Text als pdf] [Flyer als pdf] „Rot“=„Braun“? Holocaust-Relativierung und Erinnerungskriege in Osteuropa „Rot“=„Braun“: Die Gleichsetzung des Dritten Reiches mit der Sowjetherrschaft ist ein dominanter Zug in der Geschichtspolitik zahlreicher osteuropäischer Staaten. Milizen, die gemeinsam mit Wehrmacht und Waffen-SS gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Rot"="Braun"?, Allgemein, Geschichtspolitik, Ukraine, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1. und 3. September: ‘s brent!

‘s brent! Faschismus, Widerstand und Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland 1. und 3. September 2011 mit Fania Brantsovskaya Christoph Dieckmann Dovid Katz Gerd Wiegel Ort der Information Denkmal für die ermordeten Juden Europas (Holocaustmahnmal) Cora-Berliner-Straße 1 10117 Berlin (Nähe Brandenburger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtspolitik, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

`s brent: Flyer ist fertig

und kann hier heruntergeladen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1. und 3. September: ‘s brent! Faschismus, Widerstand und Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland

Am 1. und 3. September findet im Ort der Information (Holocaustmahnmal) eine Veranstaltung des Bildungswerks zum Thema Gedenkpolitik in Litauen und Deutschland statt. Genauere Infos hier …

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar